TERRA INCOGNITA

terra incognita.jpg

Ursula Kiesling, Bianca Tschaikner

13. Januar - 23. Januar 2016

Skizzenbücher verwandeln sich da, wo man nicht zu Hause ist und staunend Zeit verbringen kann, in visuelle Tagebücher, Gedanken werden knapp in Worte gefasst; Phantasie und Erinnerung vermischen sich in einem besonderen Moment auf dem Papier zu einem treffenden Stimmungsbild. Je fremder der Ort ist, desto besser. Reisebilder prägen die eigene Weltsicht und der Blick
in die Ferne kommt oft nicht ohne Innenschau aus – Bilddichtung, Druckgraphik und Fotographie zu Begegnungen und Ereignissen auf Reisen durch Serbien, Iran und Indien.

Bianka Tschaikner geboren 1985 in Bregenz, Österreich, ist Illustratorin und Druckgrafikerin. Sie studierte Literaturwissenschaften und Mediengestaltung in Österreich und Chile.


Ursula Kiesling
geboren 1968 in Graz ist Allrounderin zwischen Text und Bildender Kunst. Sie studierte Publizistik, Kommunikations- und Politikwissenschaften an der Universität Wien und Geschichte und Kulturtheorie an der Universität Graz.


Installation views

Photos: hinterland

ExhibitionValentin Häckl