Pusteblume

Hinterland

DANCING SKIRTS

einladung_sbg09-web

Datum: 25.Juli 2009, 20 Uhr
Ort: Pferdeschwemme, Salzburg

Hinterland erreicht nun erstmals Salzburg! Nach erfolgreichen Auftritten kommt Hinterland, das sich vor allem mit unverwechselbaren fotomotivischen Röcken einen Namen gemacht hat, zu den Salzburger Festspielen. Auf Einladung des Art Hotel Blaue Gans präsentiert Hinterland in der einzigartigen Tanz/Musikperformance „dancing skirts“ an der Pferdeschwemme seine neueste Edition von Röcken und Accessoires.
In einer Kutsche gelangen die Tänzerinnen und Tänzer an die Pferdeschwemme. Hier werden sie von zahlreichen Blumenmädchen empfangen. In einer schwungvollen Performance bewegen die in Hinterland gekleideten Kinder und TänzerInnen ihre Körper zu Musik von pizzicato five und Attwenger. Die choreographische Inszenierung lässt die ProtagonistInnen wie Puppen anmuten, moderne Kampfkunsteinlagen, akustisch und visuell erlebbare Alltagsbewegungen und ein wildes Durcheinander begleiten diese außergewöhnliche Präsentation.



Idee/Konzept: Gudrun Wallenböck

Choreographie: Doris Valtiner

TänzerInnen: Clara Tinsobin, Isabel Rösner, Philine Passin, Judith Fellner, Christina Rödel, Hyeyoung Lee, Marco Stahel

Styling: Stefan Auberg

Musik: pizzicato five/ Attwenger


Herzlichen Dank an unsere Partner



ARTHOTEL


njw-logo


palmers_logo_web


sturmayr_logo_2009_pantone_pos


patrick ebensperger


back to art >>